Kontakt: +49 2327 / 41731040   |   Mail: info@yanduu.de     

Google Adwords Betreuung in Bochum und dem Ruhrgebiet

Wir übernehmen die Betreuung Ihrer Google Adwords, da unsere Agentur seit Jahren auf die Suchmaschinenoptimierung und das Webdesign spezialisiert ist. Wir sind im Raum Bochum und dem Ruhrgebiet für Sie tätig.


Adwords

Google Adwords nutzen
Mit Google Adwords wird ein wichtiger Bestandteil erfüllt, dabei geht es um die Keys (Schlüsselwörter). Mit Hilfe der Keys, ist es einem Werbetreibenden möglich festzulegen, dass eine Suche der Interessenten nur nach den Keys oder den thematisch angepassten Seiten erstellt wird. Damit wird eine gezielte Ausrichtung getroffen und ein Streuverlust kann auf ein Minimum reduziert werden. Des Weiteren können dabei auch negative Keys definiert werden und es kann festgelegt werden, mit welcher Anzeige des Werbetreibenden man nicht in Verbindung gebracht werden sollte. Für die Nutzung der Anzeigen sind keine Gebühren zu zahlen.


Optimaler Einsatz von Keys
Mit Google Adwords werden alle Interessenten kombiniert aufgrund eines Keys oder auch mit einer Kombination von mehreren Begriffen. Seit einiger Zeit wird auch ein Quality Score für die Platzierungen einer Anzeige genutzt. Mit dessen Hilfe kann Google herausfinden, wie ansprechend die Anzeige für die Besucher ist oder auch thematisch verwandter Seiten sein könnte. Zum Beispiel kann dabei ausgewertet werden, an welchen Wochentagen die Seite am meisten besucht wird. Diese Betreuung übernehmen wir gerne für Sie, genauso wie die Erstellung einer Landingpage, die in den Suchmaschinen angeklickt werden kann. Google hat die Optionen für die Anzeigen in den letzten Jahren stetig erweitert, so dass sich Ihre Werbung auf bestimmte Artikel oder Regionen bezieht oder auch auf eine Kombination von beidem. So kann die Suche effektiv konzentriert werden.


Textanzeigen erleichtern die Suche
Die bis heute am meisten genutzte Form der Anzeigen ist die Textanzeige. Diese beinhaltet eine mit 25 Zeichen versehene Überschrift, eine Beschreibung, die mit jeweils zwei Zeilen á 35 Zeichen ausgestattet ist und einem Verweis, der sich auf die Zielseite richtet. Dabei besteht auch die Möglichkeit, dass dieser Verweis von der eigentlich verwendeten URL abweicht. Textanzeigen können jederzeit durch Produkt- sowie Preisangaben erweitert werden. Auch eine Telefonnummer kann dabei mit angegeben werden. Eine andere Möglichkeit, die wir Ihnen anbieten können, sind die mobilen WAP-Anzeigen. Diese sind eine Variante der bekannten Textanzeigen. Sie werden aber nur auf Webseiten dargestellt, die speziell für mobile Geräte optimiert sind.


Google Adwords unterstützt visuelle Anzeigen
Eine weitere Möglichkeit sind die Display Anzeigen. Bei dieser Variante kommen animierte und statistische Grafiken im Flash- oder GIF-Format zum Einsatz, welche die gewünschten Informationen auf visuelle Art präsentieren. Hierfür kann das sogenannte Leaderboard mit einer Größe von 728x90 Pixel genutzt werden. Ebenso ein klassisches Banner bis hin zum Small Square, hier mit einer Größe von 200 x 200 Pixel. Möchten Sie Videos nutzen, können vollständige Videos eingesetzt werden, aber die Videos können auch mit eingeblendeten Anzeigen audiovisueller oder textueller Art kombiniert werden. Es besteht zudem auch die Möglichkeit, dass Sie Download-Anzeigen schalten. Dabei ist eine Textanzeige als Verweis zu nutzen, die auf ein Android-Programm hinweist oder auch auf andere bekannte Betriebssysteme. So kann der Kunde schnell aus einem entsprechenden App Store das Angebot herunterladen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir werden Sie gerne beraten.





X